· 

Autorin sein, ist nicht, Autorin sein.

Willkommen zu einem neuen #beitragsmittwoch 😊

 

Kleine Anmerkung vorab: 

 

Wie findet ihr denn das Design? 

Ich habe mir überlegt, vielleicht noch etwas einheitlicher zu arbeiten 😊

 

Aber nun geht es los: 

Autorin sein, ist nicht, Autorin sein. 

Es gehört viel mehr Disziplin dazu, als nur zu schreiben. 

Das eine, ist das schreiben, dass andere ist das nach bearbeiten der Manuskripte. 

Der eigentliche Leser sieht gar nicht, was alles dahinter steckt, wenn man selbst Publishing macht . 

Auch sieht der Leser nicht, was wir dafür ausgeben und was uns dafür gezahlt wird. 

 

Jetzt kann man vielleicht behaupten: 

 

Kannst ja auch über einen Verlag gehen, wenn es dir nicht passt ( oder Ähnliches), aber ich denke das wir Selfpublisher, jeder für sich, einen Grund hat, warum er diesen Schritt wählt. Und vielleicht, machen sich einige Leser gar keine Gedanken darum, aber genau deswegen, dachte ich, ist dieser Beitrag so wichtig. 

 

Was sagt ihr dazu? 

Schreibt es gerne in die Kommentare. 

Eure Estella Marie 💕

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

 

Estella Marie Schimpf 

 

Instagram 

estella.marie.schimpf

 

oder schreib mir:

estellamarieschimpf@googlemail.com

Melde dich bei mir!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.