· 

"Der Trip" (Du hast frei gefühlt, bis er dich fand.) von Arno Strobel


Rezension folgt ...


Klappentext


Seit zwei Jahren wartest du auf deinen Bruder. 

Sein Wohnmobil - Trip sollte unvergesslich werden.

Doch verschwand er spurlos. 

 

Die Ungewissenheit lässt dich kaum weiterleben. 

Bis die Morde geschehen.

Auf Campingplätzen. 

 

Kennst du den Mörder?

 

Kann das wirklich sein? 

 

Und wen tötet er als nächstes? 


Der Innere Klappentext: 

Evelyn Jancke ist nur noch ein Schatten ihrer selbst, seit ihr Bruder Fabian zwei Jahre zuvor auf einem Wohnmobil - Trip spurlos verschwand. Es gibt kein Lebenszeichen von ihm, die Ermittlungen werden eingestellt. 

 

Allein ihre Arbeit als forensische Psychologin hält Evelyn aufrecht, vor allem, als die Oldenburger Polizei um ihre Mithilfe bei einer Mordserie bittet. Im norddeutschen Raum tötet ein Unbekannter scheinbar wahllos Menschen auf Campingplätzen. Er kommt immer nachts und verschwindet unerkannt wieder. Bis es einen Zeugen gibt. Und daraufhin ein Phantombild.

 

Evelyn traut ihren Augen nicht, als sie es sieht. Und fasst einen verzweifelten Entschluss, der sie alles kosten könnte .... 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

 

Estella Marie Schimpf 

 

Instagram 

estella.marie.schimpf

 

oder schreib mir:

estellamarieschimpf@googlemail.com

Melde dich bei mir!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.