· 

"Erinnermeinnicht" von Stephanie Schmid


Rezension folgt ...


Klappentext


Valerie ist eine erfolgreiche junge Frau und f√ľhrt mit Markus eine gl√ľckliche Ehe. Bis zu jenem Tag ihres Autounfalls, bei dem ihr Ehemann t√∂dlich verungl√ľckt und Valeries Leben auf den Kopf gestellt wird.¬†

 

In einer völlig fremden Stadt, in der sie eigentlich mit Markus ein neues Leben beginnen wollte, kämpft sie mit den Folgen des Unfalls, einer Amnesie ... und nun ihren Verstand. 

 

Konfrontiert mit einer Reihe mysteriöser Vorfälle kann Valerie Realität nicht mehr von Halluzinationen unterscheiden. 

 

Ein Albtraum, der seinesgleichen sucht, beginnt. Lediglich ihr Arzt, der ihr selbstlos zur Seite steht, ist ihr einziger Verb√ľndeter.¬†

 

Bis Valerie sich die Frage stellen muss, ob all die rätselhaften Ereignisse tatsächlich ihrer Fantasie entspringen oder jemand ein makaberes Spiel mit ihr spielt ... 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

 

Estella Marie Schimpf 

 

Instagram 

estella.marie.schimpf

 

oder schreib mir:

estellamarieschimpf@googlemail.com

Melde dich bei mir!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausf√ľllen.