· 

#faktendonnerstag: Alles Anfang ist schwer!

Guten Morgen und herzlich Willkommen zu einem neuen #faktendonnerstag ☺️

Heute sind es 10 Fakten, warum ich mich schwer tat, mit meinem Projekt anzufangen🙈

 

  1. Zunächst war es für mich sehr schwierig, jedes einzelne Kapitel grob zu überdenken und zusammen zu fassen, um den roten Faden nicht zu verlieren.
  2. Als ich dann mit dem Plotten fertig war, kamen die Figuren dran. Dabei musste ich genau sein und mir jede Person einzeln vorstellen. Das war eine Menge Arbeit 😮‍💨
  3. Danach habe ich angefangen zu schreiben und schnell merkte ich(noch im Prolog): „Das gefällt mir nicht. So würde ich das nicht lesen.“
  4. Nebenbei stöberte ich alte Manuskripte über Wattpad durch und fand einen alten Anfang, den ich für das aktuelle Projekt unbedingt nehmen wollte.
  5. Dann kam die nächste große Hürde. Die Kapitel mussten angepasst werden, damit ich beim Schreiben, den roten Faden nicht verliere.
  6. Von Wattpad musste ich natürlich den Anfang der Geschichte in Papyrus (Schreibprogramm) übertragen.
  7. Danach konnten die ersten Kapitel geschrieben werden.
  8. Dabei musste ich mich daran gewöhnen, die Stichpunkte zu den einzelnen Kapiteln mit einzubeziehen.
  9. Nebenbei zu Recherchieren ist auch eine Hürde für mich, da ich das nicht gerne mache.
  10. Der letzte Punkt ist die Zeit und Lust. Nicht immer habe ich Lust zu schreiben und nicht immer die Zeit. Dass heißt ich muss mich selber in mein Buch reinlesen, damit ich weiterschreiben kann.

Ich danke Ihnen sehr herzlich für ihre Aufmerksamkeit und wünsche Ihnen einen schönen Tag ☺️

 

Nein Spaß, das ist viel zu förmlich 😅

 

Ich suche noch jemanden für #montagsistautorentag, falls ihr gerne schreibt, dann meldet euch gerne. ☺️🙏🏻

 

Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag und bleibt gesund ☺️

Eure Estella Marie💕

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

 

Estella Marie Schimpf 

 

Instagram 

estella.marie.schimpf

 

oder schreib mir:

estellamarieschimpf@googlemail.com

Melde dich bei mir!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.