· 

Papyrus, ein Schreibprogramm, was ich liebe

Hallo ihr Lieben🥰

Heute habe ich mir gedacht, ist es mir wichtig über Papyrus zu sprechen. Viele nutzen es, viele nutzen es nicht und vielleicht kennen es einige gar nicht.

Deshalb heute meine Meinung zu diesem Schreibprogramm, zu der Version die ich habe, Vorteile und Nachteile und ich wünsche mir, dass ihr später in den Kommentaren schreibt, welche Erfahrungen ihr damit teilt.

Jetzt aber, wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen📚

 

Der Urschleim

Wie ihr sicherlich wisst ( oder auch nicht, weil ihr vielleicht neu seit), schreibe ich seit ich zehn Jahre alt bin. Es fing damit an, dass ich mir aus einem Stapel Kopierpapier, ein Buch bastele und eine klitzekleine Geschichte hinein schrieb. Am Ende blieben ein paar Seiten leer und da habe ich mir keine Gedanken gemacht, ob die Geschichte passt oder nicht. Wovon sie handelt, steht auf meiner Webseite, darauf möchte ich garnicht weiter eingehen, weil das sonst den Rahmen sprengen würde.

Danach begann ich in Deutsch Hefte zu schreiben und schließlich auf Blöcken im Unterricht.

Upsi,🤪 ich hoffe nur das die damaligen Lehrer, mir verzeihen können 😅

2015 bekam ich dann ein eigenes Tablet geschenkt und kaufte mir eine Tastatur. Da schrieb ich noch mit Word und war froh, dass ich die Möglichkeit hatte, bis ich mir dann 2016 meinen ersten Laptop kaufte.

 

Über andere Schreibprogramme

Word war mir schon immer bekannt. Ein Schreibprogramm was ich aus der Schulzeit kannte und später dann auf Tablet und auf meinem Laptop nutzte.

Auch heute habe ich Word noch nicht abgeschrieben und nutze es als Notizbuch, um die Kapitel zu plotten.

Auf meinem ersten Laptop, den ich mir gekauft hatte, existierte ein Betriebssystem Namens Linux, mit dem Schreibprogramm LibreOffice.

Ich kam mit diesem Schreibprogramm gar nicht klar und war froh, als ich Hilfe bekam und mir dann wieder Windows mit Word installiert wurde.

 

Papyrus Autor 10

Derzeit benutze ich die 10 Version von Papyrus Autor. Es gibt seit 2021 (wenn ich richtig informiert bin🙈) die Papyrus Autor 11 Version.

Da ich die neue Version noch nicht benutze, möchte ich auch dazu kein Urteil schreiben (kann ich dementsprechend auch nicht).

Ich bin sehr zufrieden mit Papyrus und würde es nie mehr missen wollen. Mehr dazu aber weiter unten im Text.

 

Demoversion Papyrus Autor 10

Bevor ich zu den Preisen komme, möchte ich erwähnen, dass ich mir damals die Demoversion oder auch Test Version von Papyrus Autor 10 herunter geladen habe.

Ein echtes Muss, um zu entscheiden, ob man mit dem Programm klar kommt oder nicht.

Dazu gibt es übrigens auch YouTube Videos, wie man Papyrus bedienen kann. Finde ich sehr Hilfreich☺️

Für mich war es eine gute Entscheidung, mir die kostenlose Test Version herunter zu laden, denn die hat mir bei der Entscheidung geholfen. Natürlich waren nicht alle Funktionen frei geschaltet, aber die wichtigsten.

 

Kosten die ich getragen habe beziehungsweise trage für Word und Papyrus

Ich habe früher für Word keinen Cent bezahlt, bis ich meinen erstes Mac Book bekam, weil mein alter Laptop kaputt ging. Seitdem verlangt Word Kosten. Ich bezahle monatlich 9,99€ und habe damals auch für die Ausbildung genutzt, sodass es sich auch gelohnt hat. Mittlerweile bin ich am überlegen, ob ich dann lieber eine kostenlose App nutze , aber noch kann ich mich nicht trennen😅

Da ich Word hatte, habe ich mich erst einmal nicht nach einem anderen Schreibprogramm umgeschaut. Als ich aber auf Instagram (privat) unterwegs war, wurde mir mal Papyrus, als Werbung angezeigt (glaube zumindest, dass ich so drauf gestoßen bin).

Ewig habe ich mir überlegt, ob es das Geld wert ist. Damals gab es wegen der 16% Mehrwert Steuer ein Angebot und ich zahlte 149€ für das Paket. Ich habe als Auszubildende den Studenten Rabatt bekommen. Regulär hätte ich sonst 169€ bezahlt.

 

Nachteile meiner Meinung nach an Papyrus

1. Der erste Nachteil der mir ins Auge springt, ist dass es keine App gibt. So bin ich gezwungen immer am Laptop zu schreiben, was mich manchmal daran hindert auf Arbeit in der Pause, meine Gedanken direkt in die Geschichte einfließen zu lassen. 😕

2. Des Weiteren ist der Kauf von Papyrus erst einmal mit hohen Kosten verbunden, was es erschwert, wenn man gerade knapp bei Kasse ist.

 

Mehr Nachteile fielen mir bisher nicht auf. ☺️

 

Vorteile meiner Meinung nach an Papyrus

Und jetzt die Vorteile, weswegen ich mich für dieses Einzigartige Schreibprogramm entschieden habe.

1. Ich zahle einmalig und hatte alle Funktionen.

2. Dann kann man verschiedene Funktionen nutzen, wie zum Beispiel die Figurendatenbank, den Zeitstrahl ( den ich trotzdem persönlich nicht nutze) oder auch die Zieleingabe der Wörteranzahl.

3. Außerdem kann man direkt auf Normseiten schreiben, die dann später für die Abgabe des Verlages eine große Rolle spielen.

4. Die Version, egal welche, zahlt man einmalig und nicht monatlich oder jährlich.

5. Man bezahlt, wenn man Papyrus schon besitzt (das gilt nicht für die Testversion), für ein neues Update ( in meinem Fall Papyrus Autor 11) nur einen verminderten Betrag und nicht die volle Summe.

6. Man kann während des Schreibens auf dem Klemmbrett ein paar wichtige Notizen hinterlegen.

 

Mein Fazit

Schreibbegeisterte, die nicht nur auf dem Tablet oder Handy schreiben, sollten sich auf jeden Fall einmal die Test Version von Papyrus Autor herunter laden.

Damit ihr einfach sehen könnt, wie begeistert ich bin von diesem Schreibprogramm.

Außerdem zahlt man einmalig und hat keine weiteren Kosten, wie bei Word.

Ihr lest sicherlich heraus, dass ich dieses Programm nie mehr missen möchte.

Ich gebe zu, dass ich mir noch eine App zu der Laptop Variante wünsche, aber ich schreibe mittlerweile echt gerne auf meinem Laptop und deswegen, kann ich auch noch abwarten, da im Forum von Papyrus Autor steht, dass an einer App geplant wird, aber kein Veröffentlichungsdatum genannt werden kann.

 

Hat euch der Beitrag gefallen? Welches Schreibprogramm nutzt ihr so?

Lasst es mich gerne wissen und teilt eure Meinungen. Es gibt ja nicht nur ein Schreibprogramm unter uns.

 

Habt einen schönen Mittwoch und bleibt gesund 😷

Eure Estella Marie 💕

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

 

Estella Marie Schimpf 

 

Instagram 

estella.marie.schimpf

 

oder schreib mir:

estellamarieschimpf@googlemail.com

Melde dich bei mir!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.