· 

#montagistautorentag mit: Nadja ☺️

Hallo ihr Lieben☺️

Ich freue mich darüber euch mitteilen zu können, dass ich heute wieder eine ganz liebe Autorin für euch habe. Heute stelle ich euch Nadja vor. ☺️

Nadja hat sich für die Interview-Fragen entschieden. Und ich dachte mir, wieso immer nur die Fragen einfach hinschreiben? 🤔 Diesmal habe ich sie in diesen kleinen Text für euch verpackt.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen📚

 

Nadja ist 32 Jahre alt und wohnt derzeit in der schönen Oberpfalz, zusammen mit ihrer kleinen Tochter und ihren Mann. ☺️

Bevor sie in die Oberpfalz zog, studierte und arbeitete die Autorin in Nürnberg, in München, Stuttgart und Berlin.

Ihre ersten Geschichten schrieb sie bereits mit 12 Jahren. Dabei ging es um zwei Brüder, deren Eltern verhasste Götter waren. Alles begann damit, dass sie die Personen und Landschaften nur mit gezeichnet hat, aber dann meinte sie (Zitat):

>> In meinem Kopf ist so viel Fantasie, dass die Charaktere und Geschichten einfach heraus müssen. ... dann musste ich sie aufschreiben.<<

Nadjas ersten Geschichten befinden sich noch immer auf ihrem Pc. Da stelle ich mir die Frage, woher kamen, in diesem Alter, ihre Inspirationen? 🤔

Daraufhin schrieb sie mir, dass die Inspirationen in Büchern und aus Computerspielen wie Terranigma, Secret of Mana oder Final Fantasy zu finden waren bzw. auch noch sind.

Neben dem Schreiben begann Nadja, wie oben bereits geschrieben, ihre Personen und Landschaften zu zeichnen. Auch diese befinden sich noch auf ihrem Pc. 😊

 

Das Schreiben ist eines ihrer größten Hobbys geblieben. Jedoch findet sie dafür kaum noch Zeit. Ihre Tochter und ihre Selbstständigkeit als Grafikdesignerin, nimmt die größte Zeit in Anspruch. Wenn sie nicht gerade arbeitet, liebt Nadja es zu malen und zeichnen. Auch Zocken auf der Switch gehört dazu oder sie spielt Pen & Paper Rollenspiele. Außerdem geht Nadja gerne in den Wald spazieren und, wenn das Wetter passt, schreibt sie dort. ☺️

 

Aktuell schreibt Nadja Romane im Genre New Adult und Fantasyromance/ Romantasy. Ich möchte an dieser Stelle nochmal zitieren: >>Ich habe auch viele Gedichte verfasst, aber keins davon veröffentlicht. Vielleicht mögt ihr ein paar von mir auf Instagram lesen?<<

Ihre Schreibprojekte findet ihr auf Instagram unter @nadja_schindler_novel und ein paar Zeichnungen findet ihr ebenfalls auf Instagram unter dem Namen @nadja_schindler. ☺️

 

Im Januar 2022 könnt ihr euch auf ein paar tolle Aktionen und Verlosungen freuen. Der Hintergrund dafür ist, dass im Januar ihr Debütroman Nephilim Spread your wings über BoD und Kindle Unlimited veröffentlicht wird. 😍

Sie verriet mir, dass ihr Manuskript derzeit noch lektoriert und korrigiert wird. Auch Postkarten und Lesezeichen, passend zum Buch, wird es geben. Nadja zeichnet gerade noch kleine Kapitelillustrationen für das Buch. Das Cover steht bereits, schreibt sie mir und ich freue mich sehr, dass sie es schon soweit gebracht hat, da ich noch den ganzen Weg vor mir habe☺️

Ich wünsche dir, liebe Nadja, für den weiteren Weg auf jeden Fall alles erdenklich Gute 🥰

Wenn ihr mehr über die Autorin Nadja erfahren wollt, dann schaut gerne mal bei ihrem Instagram-Profil vorbei und klickt euch durch. Ihre liebe und nette Art, wird euch verzaubern.☺️

 

Ich habe euer Interesse geweckt und ihr wollt ebenfalls am #montagistautorentag dran teilnehmen? Dann meldet euch sehr gerne auf meinem Instagramprofil. Und wenn ihr mir lieber eine Mail zuschicken wollt, dann zu dieser.

 

estellamarieschimpf@gmail.com

 

Habt einen schönen Wochenstart. Ich melde mich spätestens am #beitragsmittwoch wieder.

Eure Estella Marie 💕

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

 

Estella Marie Schimpf 

 

Instagram 

estella.marie.schimpf

 

oder schreib mir:

estellamarieschimpf@googlemail.com

Melde dich bei mir!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.