· 

"Im Tal des Fuchses" von Charlotte Link


rezension folgt ...



Klappentext


Was, wenn dein Entführer spurlos verschwindet und niemand weiß, wo du bist?

 

Ein sonniger Augusttag, ein einsam gelegener Parkplatz zwischen Wiesen und Feldern. Vanessa Willard wartet auf ihren Mann, der noch eine Runde mit dem Hund dreht. In Gedanken versunken, bemerkt sie das Auto nicht, das sich nähert. Als sie ein unheimliches Gefühl beschleicht, ist es schon zu spät: Ein Fremder taucht auf, überwältigt , betäubt und verschleppt sie. In eine Kiste gesperrt, wird sie in einer Höhle versteckt, ausgestattet mit Wasser und Nahrung  für eine Woche. Doch noch ehe der Täter seine Lösegeldforderung am ihren Mann stellen kann, wird er wegen eines anderen Deliktes verhaftet. Und überlässt Vanessa ihrem Schicksal ...


Der Innere Klappentext: 

 

Ein sonniger Augusttag endet für Matthew Willard in einem Alptraum: Nach einem Spaziergang mit seinem Hund kehrt er zu dem einsam gelegenen Parkplatz zurück, an dem seine Frau auf ihn warten wollte. Das Auto steht noch dort, aber von Vanessa fehlt jede Spur. Matthew ist überzeugt, dass sie nicht freiwillig fortgegangen ist, aber die ganze furchtbare Wahrheit ahnt er nicht: Vanessa wurde entführt und versteckt; ihr Entführer, der mehrfach vorbestrafte Gelegenheitskriminelle Ryan Lee, wird, noch ehe er seine Lösegeldforderung stellen kann, wegen einer Schlägerei verhaftet und landet im Gefängnis. Nicht einmal seinem Anwalt wagt Ryan sich anzuvertrauen, obwohl er weiß, welch grausames Schicksal Vanessa nun erwartet. Fast drei Jahre später scheint sich das Geschehen zu wiederholen. erneut verschwindet eine Frau unter mysteriösen Umständen, und der Polizei fehlt jede Spur. Denn noch immer weiß niemand, was Ryan, der inzwischen entlassen wurde, damals getan hat ...


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

 

Estella Marie Schimpf 

 

Instagram 

estella.marie.schimpf

 

oder schreib mir:

estellamarieschimpf@googlemail.com

Melde dich bei mir!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.