· 

"Du bist mein Tod" von Claire Kendal


Rezension folgt ...



Klappentext


Er sieht dich. Überall.

 

Ein Mann, der ihr die Welt zu Füßen legt: der Traum einer jeden Frau. Doch für Clarissa ist es ein Alptraum. Denn sie will seine Geschenke, seine Blumen, seine Nähe nicht. Nirgends ist sie nicht mehr sicher. Er lauert ihr auf, Tag und Nacht. Aber keiner erkennt die Gefahr, selbst ihre beste Freundin nicht. Für allanderen sieht es aus wie die große Liebe. Was sie auch machte sie kann sich nicht wehren, er kommt ihr näher und näher.


Der Innere Klappentext:

 

Sobald Clarissa ihre Wohnung verlässt, wird sie von ihrem Kollegen Rafe bedrängt. Täglich warten Briefe, Pakete und Blumen auf sie, stundenlang steht rufe vor der Tür und klingelt Sturm. Sogar als sie von Bristol nach Bath fährt, um als Jurymitglied einem Prozess beizuwohnen, spürt er sie auf. Clarissa kann niemanden um Hilfe bitten, für ihre Umgebung sieht seine Zuwendung aus wie Liebe. Egal, was sie macht, der Staller wird immer gewinnen. Während sich der Gerichtsprozess weiter zuspitzt und es aussieht, als würde das Opfer auch hier verlieren, kommt Rafe ihr näher und näher. Spätestens als Clarissa erfährt, dass seine Exfreundin vor Jahren spurlos verschwunden ist, wird ihr klar, dass seine Liebe nur tödlich enden kann ... 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt

 

Estella Marie Schimpf 

 

Instagram 

estella.marie.schimpf

 

oder schreib mir:

estellamarieschimpf@googlemail.com

Melde dich bei mir!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.