#sonderbeitrag: Das Experiment

Veröffentlicht am 16. Juni 2024 um 10:04

Guten Morgen ihr Lieben 🫶
Heute kommt nochmal ein #sonderbeitrag , weil mir ganz spontan etwas eingefallen ist, was ich gern umsetzen möchte:

Das Experiment: Kann ich mein Projekt Telicia besser schreiben, wenn nicht jedes kleinste Detail geplant ist?

Ich versteife mich so extrem auf die Handlung. Jedes Mal habe ich neue Ideen, verwerfe komplette Texte und eigentlich könnte ich wirklich heulen!
Denn Schreiben sollte man nicht gezwungen, nicht unter Stress! Es sollte befreiend sein.
Deshalb das Experiment. Hier die Regeln:

- Ich plotte nicht
- ich schaue nicht in andere Notizen nach ( aus der Vergangenheit)
- ich schreibe frei aus dem Kopf heraus
- das Experiment endet am 31.07.2024 12 Uhr, dann entscheide ich welche Version besser ist.

Wenn ihr mich unterstützen wollt, dann entfolgt mir bitte nicht.
Es ist für mich echt schwer, weil Telicia mein ❤️- Projekt ist und ich einfach nicht voran komme. Wer mich länger begleitet, weiß davon, dass ich die Reihe schon seit 2015 im Kopf habe und schon ganz viel geändert habe.

Ich danke euch im Voraus.
Möge das Experiment beginnen!

Eure Estella Marie 💕

Kommentar hinzufügen

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare.